Lange Nacht der Technik mit T-City Botschaftern

27. und 28. Mai 2011

  • T-City zum Anfassen: Bei der „Langen Nacht der Technik und Innovation“ gehen Besucher mit aktuellen Projekten aus T-City wie der spontanen Mitfahrgelegenheit und der mobilen Visite auf Tuchfühlung.

  • An elf Stationen zwischen Zeppelin Museum und k42 bieten T-City Botschafter den Häflern Gelegenheit, Anwendungen wie flinc und das Mobile Worker Bundle auszuprobieren.

  • Südkurier vom 25. Mai 2011: Begeisterung für Technik wecken 
    Auszug: Sind Zitronen die Energiequelle der Zukunft? Warum braucht die Eisenbahn Signale? Wie viel Software steckt in einem BMW? Die „Lange Nacht der Technik und Innovation“ am Freitag, 27. Mai, widmet sich in ihrer zweiten Auflage wieder spannenden Fragen rund um das Thema Technik.