TV-Info-Portal verbessert

Dezember 2010

  • Unter dem Namen „Schwäbische.de auf Entertain“ geht die frühere SZ News, das webbasierte TV Infoportal für Entertain, mit verbesserter Technologie an den Start.

  • Ein neuer Browser erlaubt den Kunden, mit fünf Tasten durch das gesamte Menü zu navigieren. Durch die kürzeren Reaktionszeiten der Fernbedienung kommen sie zudem schneller zur gewünschten Nachricht.

  • Darüber hinaus ist die Lesbarkeit verbessert worden. Hinzu kommen Effekte und Animationen wie das Ein- und Ausblenden von Videos sowie neue interaktive Funktionen. Zum Beispiel können die Nutzer jetzt Geburts- und Hochzeitsanzeigen im Portal abrufen.

  • Die Einbindung in ein hausinternes Content Management System automatisiert die Veröffentlichung von Inhalten weiter und macht sie so einfacher und kostengünstiger für die Betreiber.

  • Mit der neuen Technologie sind die Voraussetzungen geschaffen worden, weitere interaktive Services zu integrieren, etwa Gewinnspiele oder Bestelldienste. Auch die Einbindung aktueller Werbeaktionen der lokalen Supermärkte ist denkbar.

  • Am 10. Januar 2012 endet der Pilot. Die Deutsche Telekom arbeitet weiter an ähnlichen Angeboten, die es den Kunden ebenfalls ermöglichen, sich individuelle Nachrichten auf dem TV-Bildschirm anzeigen zu lassen.