Presseworkshop in Friedrichshafen

7. und 8. Februar 2011

  • Der für Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und den Südwestrundfunk tätige Journalist Thomas Wagner nimmt mit Kollegen des Südkuriers, der Schwäbischen Zeitung und des Schweizer Magazins Inside IT am zweitätigen Presseworkshop teil.

  • Die Gruppe besucht verschiedene Stationen, an denen sie die T-City Projekte Selbstbestimmtes Leben, BodyTel, KindergartenOnline, Mobile Visite, Tumorkonferenz, die Behördenrufnummer 115, Gehörlosentelefonie und die Spontane Mitfahrgelegenheit kennenlernt.

  • Zukünftler Kürsad Kesici zeigt den Besuchern außerdem, wie er seine Haushaltsgeräte über HomeNetwork2.0 steuert und dank Smart Metering den Stromverbrauch überwacht.

  • Ein ähnliches Programm mit Besuch des Zukünftlerhaushalts Bachmann absolvierten bereits Anfang November 2010 Medienvertreter der Redaktionen von NTW-HTB (Russisches Fernsehen), DIE WELT, Stuttgarter Zeitung und Public Radio.