NTT aus Japan zu Gast in T-City

21. November 2008

  • Vertreter der Nippon Telegraph and Telephone Corporation (NTT) aus Japan besuchen die Stadt der Zukunft.

  • Die Möglichkeit, über Smart Metering den Energieverbrauch zu prüfen und zu steuern,  stößt bei den Gästen auf besonderes Interesse.

  • NTT mit Hauptsitz in Tokio ist das führende japanische Telekommunikationsunternehmen und betreibt mit über zehn Millionen Haushalten das weltweit größte FTTH-Netzwerk (Fiber To The Home). Eigene Forschungszentren arbeiten an neuen Ideen und Lösungen für Breitbandnetze und die Datenübertragung der Zukunft.