Rheda-Wiedenbrück startet in den Wettbewerb

29. August 2006

  • Zur Auftaktveranstaltung für den T-City Wettbewerb im nordrhein-westfälischen Rheda-Wiedenbrück kommen Bürger sowie Wirtschafts-, Bildungs- und Verbandsvertreter ins Rathaus, um sich über den Ideenwettbewerb zu informieren.
  •  
  • Im Anschluss diskutieren die Beteiligten erste Ideen. Diese reichen von der Onlineübertragung von Ratssitzungen über onlinegestützte Arztbesuche, die Vernetzung von Bibliotheken und Schulen bis hin zu weltweiten Videokonferenzen von Wirtschaftsunternehmen.