Erster Netzwerktag Zukunftsstädte

18. Februar 2009

  • „Starke Kommunen durch Kooperation und Innovation“ lautet das Motto des ersten Treffens des Netzwerks Zukunftsstädte in Berlin. Veranstalter ist T-City Projektpartner Deutscher Städte- und Gemeindebund (DStGB).

  • Am Beispiel T-City diskutieren rund 30 Kommunalpolitiker aus allen Teilen Deutschlands mit Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft die dringendsten Herausforderungen ihrer Städte.

  • Das Netzwerk Zukunftsstädte ist ein freier Zusammenschluss innovationsorientierter Kommunen und ihrer Verwaltungen mit Modernisierungsakteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

  • Dr. Gerd Landsberg, DStGB-Hauptgeschäftsführer: „Gerade in der Finanzkrise kann die Modernisierung der Verwaltung Chancen eröffnen. Um die Herausforderungen zu bewältigen, müssen die Städte und Gemeinden noch mehr miteinander aber auch mit der Privatwirtschaft kooperieren. Zudem ist der Einsatz modernster Informations- und Kommunikationstechnologie unverzichtbar.“